Verkaufstraining VG-2

Zielsetzung

Die Teilnehmer am MKV-Grundlagen-Seminar VG-2 sind in der Lage:

  • die Einwände ihrer Gesprächspartner dialektisch und psychologisch zu durchschauen
  • zu unterscheiden zwischen echten und unechten Einwänden und Widerständen
  • kritische Gesprächs-Situationen dialektisch zu beherrschen, im Sinne von “Gewinnen ohne Verlierer und Besiegte”
  • die komplexen Faktoren der Preispsychologie zu verstehen
  • die eigenen Preise auch bei notorischen Preisdrückern konsequent durchzusetzen

Inhalt Seminar VG-2

  • Wie löse ich Barrieren konfliktfrei auf?
  • Wie überwinde ich kritische Situationen und Standardeinwände konstruktiv?
  • Wie nutze ich meine Zeit rationeller?
  • Wie erhöhe ich meine Abschlussquote signifikant?
  • Warum -und wie-fängt beim brutalen “Nein” des Kunden das leichte Verkaufen erst an?
  • Wie sichern Sie Teile ihres Verkaufsgespräches fortlaufend suggestiv ab?